Franz Fink – Initiator des Diedorfer Bürgerratsches feiert seinen 80. Geburtstag

25 Okt

Franz Fink, langjähriges engagiertes CSU Mitglied erhielt Besuch des ehemaligen Bürgermeisters von Augsburg, Herrn Theo Gandenheimer sowie dem Diedorfer Bürgermeister Peter Högg , dem Fraktionsvorsitzenden der Diedorfer CSU Thomas Rittel und dem Vorsitzenden Horst Heinrich.Sie gratulierten dem Jubilar und dankten ihm für viele Jahre ehrenamtliches Engagement in Augsburg und Diedorf.

Fink war es, der die Idee des Namens für den CSU-Bürgerratsch war. In den knapp 50 Jahren als Mitglied der CSU war Herr Fink zuerst in der Jungen Union, dann innerhalb der CSU in Augsburg und dann in Diedorf tätig. Als Unternehmer im Inn und Ausland bringt er bis heute seine großen Erfahrungen mit in die Arbeit der CSU ein.

Von links:
Theo Gandenheimer Bgm. AUGSBURG a. D, Thomas Rittel, Franz Fink, Bgm. Peter Högg