Bürgerratsch am 15.11.2017 in Willishausen

18 Nov

Zu einer lockeren Diskussionsrunde fanden sich am 15.11. ca. 50 Personen im Bürgerhaus Willishausen ein. Es wurde über die Themen im Gemeinderat und über die Wünsche der Bürger gesprochen.

Ein großer Fokus lag zu Beginn auf dem Ausbau und der Reparatur der 78 Kilometer Straßennetz im Ortsgebiet. Hier wurden unterschiedliche Vorschläge gemacht die nun an die Marktgemeinde weitergereicht werden können. Die CSU Gemeinderäte Thomas Rittel, Horst Heinrich, Stefan Mittermeier und Erwin Stein gaben Antworten zu den Fragen der aktuellen Projekte wie dem geplanten Kindergartenbau, dem Hortausbau in der Mittelschule sowie zum Flächennutzungsplan. Zum Thema Rathausneubau gab es ein interessantes Brainstorming und dieses lieferte gute Ideen für die weitere Grundsatzdiskussionen im Rat. Auch waren sich die Teilnehmer einig, dass die Marktgemeinde unbedingt in den überörtlichen Arbeitskreis zur Uniklinik dringend wieder aufgenommen werden sollte, damit die Kommune von den hohen Investitionen in der unmittelbaren Nähe profitiert. Hier müsse man versäumtes schnell wieder aufholen. „Wir konnten heute wieder interessante Ideen und gute Anregungen sammeln die unsere Gemeinderäte in den Marktgemeinderat mitbringen können“ freuten sich die Moderatoren Thomas Wagner und Elena Herrmann. Der nächste Bürgerratsch findet dann am 15.2. in Biburg statt.

CSU Schafkopfturnier vom 28.10.2017

30 Okt

Am 28.10. fand im Bürgerhaus Willishausen das 2. Schafkopfturnier der Diedorfer CSU-Ortsverbände statt.

Die Idee für das Turnier entstand an den monatlichen Schafkopf-Treffen der CSU immer am 1. Freitag im Monat zu dem alle Bürger (egal ob Profis oder Anfänger)in die TSV Gaststätte in der Nebelhornstraße kommen können. Martin Spengler und Johannes Voit organisierten daraufhin das Turnier und auch beim zweiten Mal waren mit 52 Spielern 13 Spieltische möglich. Für die Verpflegung kümmerte sich Hubert Fischer vom Gastgebenden CSU Ortsverband in Willishausen und er resümierte: „Toll dass dieses Angebot so angenommen wird und die Leute von Diedorf, Anhausen und Biburg zu uns fahren.“ Aufgrund des Erfolgs wird es auch im nächsten Jahr wieder das Turnier geben.

Bild: Hubert Fischer beobachtet die Spielrunden

Bild: Hubert Fischer beobachtet die Spielrunden

 

Besichtigung Müller Milch

20 Sep

CSU Diedorf besichtigte Müller Milch

„Ihr werdet nachher den besten Milchreis essen, den ihr je bekommen habt.“ Eine mutige Behauptung des Ausbildungsleiters Sepp Löffler von Müller Milch. Doch frisch aus der Produktion den warmen und flüssigen Milchreis zu trinken ist tatsächlich ein einzigartiges Erlebnis. Diese Erfahrung durften die 25 Teilnehmer der Führung bei Müller Milch machen. Hochmoderne Anlagen die ungeheure Mengen an Milch, Müsli und Obst verarbeiten waren sehr beeindruckend.

Wie testet Müller Milch Produkte am Markt? Was kommt beim Verbraucher an, was lehnt er ab? Warum beobachtet manchmal ein Rabbi die Produktion? Auf diese und viele andere Fragen erhielten die Besucher fachkundige Antworten und einen tollen Einblick in die Welt von Müller Milch! Die nächste Besichtigung steht im Januar an, die Firma und Datum werden noch bekannt gegeben.

 

 

 

 

 

Ralf Elcheroth neuer Vorsitzender der CSU Willishausen

1 Jun

In der jüngsten Jahreshauptversammlung wählte der Ortsverein Willishausen einstimmig als neuen Vorsitzenden, den bisherigen Schriftführer, Ralf Elcheroth. Dabei wird er unterstützt von einem Team aus erfahrenen und auch neuen Vorstandsmitgliedern. Ralf Meister wechselte vom Vorsitzenden zum Stellvertreter und Hubert Fischer wurde als Stellvertreter erneut bestätigt. Schriftführer wurde Josef Niedermair. Als Schatzmeister kam neu hinzu Oliver Schuhmacher und ersetzte dabei Hans Albrecht, der nun als Beisitzer fungiert. Als weiterer Beisitzer ergänzt Joachim Fischer das Team. Ralf Elcheroth dankte Ralf Meister für sein vorbildliches Engagement und freute sich, dass er weiterhin dem Vorstand erhalten bleibt. Ganz besonderer Dank galt Josef Fischer, der sich nach langen Jahren aktiver Teilnahme nicht mehr zur Wahl stellte. Vorausblickend auf die nächsten Jahr freut sich Elcheroth für die Ortsteile Hausen, Willishausen und Oggenhof viele Themen über die Fraktion in den Gemeinderat zur bringen. Besonders liegt ihm die Infrastruktur der Ortsteile sowie der Neubau des neuen Kindergartens am Herzen. Bild: Ralf Elcheroth

Sommerfest 2016

11 Sep

Mit dem Sommerfest am 11.09.16 knüpfte die CSU Willishausen an ihre Tradition auf dem Biburger Waldspielplatz an. Unter großer Beteiligung wurde bei fantastischem Wetter gefeiert und neue Kontakte geknüpft. Die Grillmeister hatten alle Hände voll zu tun, um das leckere Fleisch, die Würstchen und auch vegetarischen Gerichte zuzubereiten. Doch das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Es war ein wunderbares Fest und so mancher hatte noch Tage später seine Freude daran. Die schmerzenden Knochen erinnerten an das Fussballspiel der fast 20 Kinder gegen die Erwachsenen.