Schafkopfturnier in Willishausen (27.10.)

6 Nov

Am 27.10.2018 veranstalten die CSU OV’s das 3. Schafkopfturnier. Gespielt wurde im Bürgerhaus Willishausen und auch dieses mal konnten viele begeisterte Spieler an 8 Tischen auf die Probe stellen. „Wir haben diesmal etwas weniger Spieler aus dem Umland, aber ungefähr doppelt so viele aus Diedorf“ freut sich das Organisatorenteam um Martin Spengler, Johannes Voit und Sepp Löffler.

Den ersten Platz erzielte Leo Thoma, auf Platz 4 landete mit Sandra Rother die beste Frau im Turnier. Der „Diedorfer Meister“ wurde Robert Steibel.

Für die Verpflegung sorgten Hubert Fischer und Ralf Elcheroth (CSU Willishausen).

Quelle: Sepp Löffler
Sandra Rother erhält Ihren Gewinn von Organisator Martin Spengler.

18. Diedorfer Bürgerratsch mit Stin Carolina Trautner, MdL

26 Sep

Am 24.09.2018 konnten die Ortsverbände der CSU Diedorf unter Moderation von Thomas Rittel die Staatssekretärin und Landtagsabgeordnete Carolina Trautner beim 18. Diedorfer

18. Bürgerratsch in Anhausen

Bürgerratsch begrüßen. Natürlich stand bei diesem Bürgerratsch die baldige Landtagswahl im Mittelpunkt. Nach einem spannenden Impulsvortrag von Carolina Trautner zur Arbeit der Staatsregierung, den Vorhaben des neuen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder und auch den aktuellen politischen Geschehnissen, bestand im Anschluss die Möglichkeit zur ausführlichen Diskussion. Nachdem vor kurzem das neue Schuljahr begonnen hat und Carolina Trautner Staatssekretärin im Kultusministerium ist, wurde primär über die Bildungspolitik gesprochen. Allerdings kamen neben der Bildungspolitik auch Themen, wie das zum 01.09.2018 in Kraft getretene bayerische Pflegegeld, das Baukindergeld +, das bayerische Familiengeld sowie die Stärkung der Pflegeeinrichtungen und die Umweltschutzpolitik zur Sprache. Alles in allem konnte durch den einleitenden Vortrag Carolina Trautners und der anschließenden Diskussion ein breites Feld an Themen und kritische Fragen beleuchtet werden.

18. Bürgerratsch in Anhausen

Der Ortsvorsitzende des CSU Diedorf-Biburg bedankte sich herzlichst bei Carolina Trautner für das großartige Engagement für unsere Region und den beim Bürgerratsch ermöglichten direkten Einblick in die Arbeit der Staatsregierung.

Fragen und Antworten zum Abkochgebot

6 Aug

Wichtige Mitteilung an alle Haushalte!

Das Trinkwasser im Bereich der Marktgemeinde Diedorf (alle Ortsteile) weist bakterielle Verunreinigungen auf. Befolgen Sie unbedingt die folgenden Anweisungen des Gesundheitsamtes:

  • Trinken Sie Leitungswasser nur abgekocht.
  • Lassen Sie das Wasser einmalig sprudelnd Aufkochen und dann langsam über mindestens 10 Minuten abkühlen. Die Verwendung eines Wasserkochers ist aus praktischen Gründen zu empfehlen.
  • Nehmen Sie für die Zubereitung von Nahrung, zum Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden ausschließlich abgekochtes Leitungswasser.
  • Sie können das Leitungswasser für die Toilettenspülung und andere Zwecke ohne Einschränkungen nutzen.

Wir informieren Sie, sobald das Trinkwasser wieder einwandfrei ist. Bitte schalten Sie Ihr Radio an und achten Sie auch auf Lautsprecherdurchsagen. Bitte geben Sie die Information auch an Ihre Mitbewohner und Nachbarn weiter.

Falls Sie Fragen haben, rufen Sie an: 
Markt Diedorf – Gemeindewerke Tel.-Nr.: 08238/3004-49

FAQ Abkochgebot
um die zweite Seite vom PDF zu sehen einfach das PDF mit der Maus auswählen

Aktuelle Information der Marktgemeinde Diedorf